Regeln fürs Rollenspiel
Inhaltsverzeichnis





Rollenspiel-Regeln

1. Rollenspiel ist per se das Hauptaugenmerk dieses Servers.

Dabei ist das Rollenspiel nicht an eine spezielle Epoche angelehnt. Somit sind Motorräder und Kühlschränke genauso geläufig, wie mittelalterlich erscheinende Ritterrüstungen.
Lediglich Schusswaffen (wie Pistolen, Shotguns, etc pp) sind hier nicht gern gesehen, da sie im aktiven Spiel wenig Raum für Interaktionen lassen.

2. Power-Play ist verboten. Es ist einfach nicht fair, deinen Willen anderen aufzudrücken, ohne dass diese eine realistische Chance haben, zu reagieren.

3. RP-Breaks sind unvermeidbar. Versucht den Zeitraum der Pausen jedoch so kurz wie möglich zu gestalten. Gerade bei öffentlichen Plätzen wäre es sonst unfair den anderen Spielern gegenüber, wenn diese blockiert werden.

4. Öffentliche Plätze werden selten von lediglich zwei Personen besucht, weshalb es durchaus erlaubt ist, wenn sich weitere Spieler in euer Play schreiben. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollte dies aber vorher abgesprochen werden.

5. CS, übertriebene Gewalt und pipapo haben nichts an öffentlichen Plätzen zu suchen!

6. Teilt dem Admin bitte mit wenn ihr echte Menschen als Model für euren Chara verwendet. Dieser kann dann nämlich die Avatar-Liste füttern. Mehrfaches Benutzen eines Models ist nur nach Absprache möglich.

7. Ein Avatar und eine (kurze) Bio sind Pflicht! Gib deinem Play-Partner die Möglichkeit, sich deinen Charakter vorstellen und sich selbst auf etwas einstellen zu können. Eine gefüllte Bio mit einem Avatar wirkt zumeist einladender, als eine verwaiste.



Copyright 2002, Eric Stevens ♦ Alresia ©2018 Polaris